07. Dezember 2018
Interview „Wie Ina Praetorius mit ‚Wirtschaft ist Care‘ die Ökonomie revolutionieren will“, in: Sonntagsblatt online

10. September 2018
Ina Praetorius, Ins Gespräch kommen mit den Wirtschaftswissenschaften. Ein Versuch. in: feinschwarz.net

12. August 2018
Interview mit Ina Praetorius in der_“Ostschweiz_am_Sonntag“_vom 12. August 2018

03. August 2018
Die Broschüre „Care-Revolutionieren mit Grundeinkommen“ des Netzwerks Grundeinkommen ist erschienen. Mit einem Beitrag von Ina Praetorius von WiC. (Bestelladresse: Netzwerk Grundeinkommen, Veilchenweg 6, D-74360 Ilsfeld)IMG_4232

10. Juli 2018
In der Sonderausgabe „Blaustrumpf 01/2018“ der Fachstelle Frauenarbeit Stein (Bayern) zur Feier von 100 Jahren Frauenwahlrecht ist ein Beitrag von Ina Praetorius zum Thema „Radikal umdenken: Wirtschaft ist Care, was sonst?“ erschienen. Der Text erscheint demnächst online hier.
IMG_4093

03. April 2018
Im Ostschweizer Kulturmagazin „Saiten“ (April 2018, Thema: Arbeit 4.0, Braucht’s uns noch?) ist ein Text von Ina Praetorius zum Thema „Arbeit ist Care“ erschienen (S.35f).

11. März 2018
In der Zeitschrift „contraste. Zeitung für Selbstorganisation“ 3/2018 ist ein Artikel von Ina Praetorius zum Thema „Wirtschaft ist Care“ erschienen (S.9).

10. März 2018
Die Fachstelle Feministische Theologie und die FrauenKirche Zentralschweiz haben in der Ausgabe 1/2018 ihres Mitteilungsblattes p.s. Auszüge aus dem Bericht zur WiC-Umfrage abgedruckt.

12. Februar 2018
Im online-Feuilleton feinschwarz.net ist ein Text von Ina Praetorius erschienen, in dem die WiC-Umfrage an wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen ausgewertet und interpretiert wird: Die Ökonomie und das Soziale: ein Ehepaar mit Entwicklungspotential.

18. Februar 2018
Im „Sonntagsblatt Kirchenkreis Regensburg“ ist ein Artikel zum Thema „David gegen Goliath. Schweizer Theologin Ina Praetorius über Care-Ökonomie und die unsichtbare Hand des Marktes“ von Gabriele Ingenthron erschienen.

Juli 2017
In der Zeitschrift aep informationen (Innsbruck) 3/2017 (Thema: Wirtschaftspolitik – auf wessen Kosten? Feministische Perspektiven zu Ökonomie) ist ein Text von Ina Praetorius zum Thema „Wirtschaft ist Care. Ein Paradigmenwechsel in der Ökonomie ist unterwegs“ erschienen (S.25f).

31. Mai 2017
IMG_1068

26. Mai 2017
In der „Schweizerischen Kirchenzeitung“ ist ein Artikel über die Eröffnung der von WiC mit getragenen Siebten Schweizer Frauensynode „Welt neu gestalten: Wirtschaft ist Care“ erschienen.

April 2017
In der Zeitschrift „Eltern“ (4/April 2017) ist ein Interview mit Ina Praetorius erschienen:
IMG_0585

September 2016
Ein Text in der Zeitschrift „Neue Wege“: Mehr als Care