Mittwoch, 19. Juni 2019, 18h
Ist Care eine Spassbremse? Wenn nicht, warum doch?
Gesprächsabend in der DenkBar St. Gallen, Gallusstrasse 11 (im Klosterbezirk)
Referentin: Kathrin Bolt, Pfarrerin und Kabarettistin, Moderation: Hans Jörg Fehle

Freitag, 16. bis Montag, 19. August 2019
Denkumenta 2 zum Thema Über_setzen
Bildungshaus St. Arbogast, Vorarlberg
Ausstellung und Atelier: Who cares? We care! (Mit Brigitte Buchholz)
Atelier: Zum Verhältnis von Care und Management (Mit Caroline Krüger und Lorena Gulino)
Erzählatelier: Von einer, die auszog, mit Ökonomieprofessor*innen ins Gespräch zu kommen (mit Ina Praetorius)

Samstag, 2. November 2019
Workshop zur siebten Schweizer Frauen*synode „Wirtschaft ist Care“ an der ökumenischen Herbsttagung in Bern

Samstag, 16. November 2019, 09.30h-13.00h
Viertes Care-Frühstück mit Inhalt zum Thema „Wirtschaft ist Care… und Geld?“
mit Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe (Giessen/Freiburg i.Br.) Prof. Dr. Mathias Binswanger (Olten) u.a.
Studienzentrum 21, Basel, Missionsstr. 21

Sonntag, 24. November 2019, 17h
Wir sind alle geburtlich. Deshalb ist Wirtschaft Care
Gespräch mit Ina Praetorius, Moderation: Hans Strub
in der Reihe „Einmischen“ im Tagungszentrum Boldern (Männedorf)

Montag, 2. Dezember 2019, 14.30h
Vortrag zum Thema „Wirtschaften heisst, füreinander und für die Welt sorgen“ (Ina Praetorius)
Seniorenuniversität Schaffhausen 

Sonntag, 08. März 2020, 10h bis 14h
WiC in Chur

Samstag, 5. September 2020
Siebte Schweizer Frauen*synode 2020: Wirtschaft ist Care
in Sursee