Budowski, Monika u.a. (Hg.), Unbezahlt und dennoch Arbeit, Zürich (Seismo Verlag) 2016

Care, Krise und Geschlecht, Widerspruch Heft 62, Zürich 2013

Care statt Crash. Sorgeökonomie und die Überwindung des Kapitalismus, Denknetz Jahrbuch, Zürich 2013

Eisler, Riane, The Real Wealth of Nations. Creating a Caring Economics, San Francisco (Berrett-Koehler Publishers) 2007

Häußler, Angela u.a. (Hg), Care und die Wissenschaft vom Haushalt: Aktuelle Perspektiven der Haushaltswissenschaft, Wiesbaden (Springer) 2018

Knecht, Ursula u.a., ABC des guten Lebens, Rüsselsheim (Christel Göttert Verlag) 3. Aufl. 2015 https://abcdesgutenlebens.wordpress.com

Praetorius, Ina, Handeln aus der Fülle. Postpatriarchale Ethik in biblischer Tradition, Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus) 2005

Praetorius, Ina, Wirtschaft ist Care oder: Die Wiederentdeckung des Selbstverständlichen, Berlin (Heinrich Böll Stiftung) 2015 https://www.boell.de/de/2015/02/19/wirtschaft-ist-care-oder-die-wiederentdeckung-des-selbstverstaendlichen

Raworth, Kate, Die Donut-Ökonomie. Endlich ein Wirtschaftsmodell, das den Planeten nicht zerstört, München (Hanser Verlag) 2018

Schnabl, Christa, Gerecht Sorgen. Grundlagen einer sozialethischen Theorie der Fürsorge, Freiburg-Wien (Herder Verlag) 2005

Schrupp, Antje, u.a., Gutes Zusammenleben im ausgehenden Patriarchat. Argumente für ein leistungsunabhängiges Grundeinkommen und weitere Gedanken zum Thema Geld, Arbeit und Sinn (Thesenreihe 2004)

Tronto, Joan C., Caring Democracy. Markets, Equality and Justice, New York (New York University Press) 2013

Winker, Gabriele, Care Revolution. Schritte in eine solidarische Gesellschaft, Bielefeld (transcript Verlag) 2015

 

(In allen diesen Büchern finden sich Literaturlisten mit vielen weiteren wichtigen Texten zum Thema Care-Ökonomie).